Wolfgang Fritz
Sonnenstr. 21
85445 Oberding

Tel.: 08122/909337
Mobil: 0171/2171786
kwolfgangfritz@googlemail.com

GROSSPROJEKTE

Internationale Holzbildhauersymposien

Die Teilnahme an Internationalen Holzbildhauersymposien hat mich inspiriert, selbst solche Symposien zu veranstalten.
Die Vision war, ein Radwandernetz „SkulpTour 1– 3“ durch den Landkreis Erding zu erstellen, um den ländlichen Raum mit dem Mittel der zeitgenössischen Kunst in Form großer Holzskulpturen zu gestalten. Für jede der 26 Gemeinden des Landkreises Erding sollte eine Skulptur gefertigt werden, die in der Gemeinde entlang eines Radweges aufgestellt werden sollte.
In den Jahren 2013, 2015 und 2017 wurden drei Internationale Holzbildhauersymposien organisiert, auf denen die Skulpturen entstanden. Nach Ende der Symposien wurden die Arbeiten in den Gemeinden aufgestellt und die Radrouten konzipiert.

Bei meinem letzten Aufenthalt in Lübbenau beim Spreewaldatelier entstand unter dem Motto „Plastik – Kunst oder Müll“ in 9 Tagen die Skulptur „Alles in/im Fluss“, die sich kritisch mit der Vermüllung (z. B. Mikroplastik) unserer Gewässer auseinandersetzt.

 

Vom Naturdenkmal zum Kunst-Denk-Mal

Hier hat mich die Idee fasziniert, umgestürzte, vom Sturm gefällte alte Bäume, die als Naturdenkmale ausgewiesen waren, in Skulpturen zu verwandeln und in „ihrer“ Gemeinde wieder aufleben zu lassen. Aus den Fragmenten der Baum-Methusalems entstand eine Vielzahl 
von Holzobjekten.

Zu den Symposien und den Radtouren SkulpTour 1 – 3:

Unter dem link zum Tourenportal des Landkreises Erding sind die SkulpTouren 1 – 3 zu finden. Auch auf der Homepage der Tourismus Region Erding kann man über die Seite Rad- und E-Bike-Touren die Flyer zu den einzelnen Touren abrufen. 
 

SkulpTour 1: Erfahren Sie die Holzkunst im nordöstlichen Land 

SkulpTour 2: Erfahren Sie die Holzkunst im südöstlichen Land

SkulpTour 3: Erfahren Sie die Holzkunst im westlichen Land

SkulpTour